· 

Hast Du es nie bereut, 7 Kinder bekommen zu haben, Sven?

 

Sven Kehmeier war Tourmanager bei der Kelly Family, reiste für die Fifa durch Brasilien und betreute Künstler wie Rammstein oder Iron Maiden beim Wacken Festival. Dieser Rock ‘n’ Roll Lifestyle ist vorbei. Sven widmet sich nämlich jetzt voll und ganz seiner Elternzeit. Soweit nichts Besonderes. Wären da nicht auch noch seine anderen Kinder: Klara (3), die Zwillinge Tom und Josefine (8), Laura (10), Till (11), und Thies (14). Wie er und seine Frau Arthy den Familienalltag mit 7 Kindern in Corona Quarantäne bewältigen und ob Sven etwas bereut, erzählt er uns in dieser Podcastfolge.

 

FRAGE 1 Minute 1:28  Wie reagieren die Leute auf Euch?

FRAGE 2 Minute 6:43 Wie oft seid Ihr mit dem Familienleben überfordert?

FRAGE 3 Minute 7:49 Wie viel "Paarzeit" hast Du und Deine Frau überhaupt noch?

FRAGE 4 Minute 9:23 Was hat Euch gefehlt, dass ihr nach 6 Kindern entschieden habt, noch eines zu bekommen?

FRAGE 5 Minute 11:33 Könnt ihr jedem einzelnen Kind genug Aufmerksamkeit schenken?

FRAGE 6 Minute 13:31 Wie geht es dem Körper Deiner Frau nach 7 Geburten? 

FRAGE 7 Minute 15:10 Habt ihr es nie bereut so früh Kinder bekommen zu haben?

FRAGE 8 Minute 16:29 Dass Freundschaften darunter leiden, nehmt ihr einfach so in Kauf?

FRAGE 9 Minute 19:09 Vorallem in der aktuellen Corona Krise, sind viele mit nur einem Kind überfordert. Wie siehst Du das?

FRAGE 10 Minute 22:33 Hast Du keine Angst etwas zu verpassen?

FRAGE 11 Minute 27:52 Bitte ergänze diesen Satz: "Wenn ich wüsste ich könnte nicht scheitern, würde ich..."

 

Dir hat der Podcast gefallen? Ich verdiene kein Geld damit. Meine Bezahlung sind Deine Likes, Abonnements und positiven Kommentare.

Besuche mich auf Facebook:     https://www.facebook.com/Gewagtgefragt

Du findest diesen Beitrag überall, wo es Podcasts gibt und auf Youtube

 

Weitere Infos zu Sven:

Facebookpage von Sven

Homepage von Sven

Youtube Channel von Sven

Beitrag von Stern TV

Kommentar schreiben

Kommentare: 0